Unsere Kurs- bzw. Camp-Inhalte

Hier finden Sie eine Übersicht der Inhalte, die wir in unseren Survival und Tactics Kursen anbieten.

 

Unsere Kurse bestehen aus folgenden theoretischen als auch praktischen Inhalten!

Aufgrund unserer Trainingsgrundlage, finden Sie hier mehrfach englische Begriffe. Sollten Sie Fragen dazu haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

  • Selbsverteidigung (Self Defense)
  • H2H combat*
  • Close Quarter Combat (CQC)*
  • Long Range Combat*
  • Breaching*
  • Public Awareness
  • Situational Awareness
  • Travel & Business Awareness
  • Tactical Decisions*
  • Room Clearing*
  • Viking Tactics©
  • Mobilität (Combat Mobility)*
  • Tactical Driving*
  • Notwehr & Nothilfe (Rechte und Mittel)
  • Everyday Carry (EDC)
  • Evakuierung (CASEVAC)*
  • Taktische Vorbereitungen
  • Home Invasion
  • Home Defense
  • (Asset) Protection*
  • Aufklärung (Reconnaissance)*
  • Infiltration/Exfiltration*
  • Tactical Gear/Equipment
  • Informationsbeschaffung (HUMINT/OSINT)*
  • Low Signature Profile
  • Run-Hide-Fight
  • Realistische Eigensicherung
  • Teamleading
  • Survival, Evasion, Resistance, and Escape (SERE)*
  • Bodyguarding*
  • Navigation
  • Survival
  • Active Shooter Awareness Training (ASAT)*
  • Active Shooter Response Measures (ARMs)*
  • Tactical Combat Casualty Care (TCCC)*
  • Individual First Aid Kits (IFAKs)*
  • Softair Tactics
  • Tier1 Operator Tactics*

mit * markierte Inhalte sind zum Teil angepasste Zivil-Versionen

 

Unser Training, bzw. Camp besteht aus folgenden Inhalten je nach Schwierigkeitsgrad!

  • Survivalprioritäten
  • Verhalten in Notsituationen
  • Szenariotraining
  • Ausrüstung und Equipment
  • Feldhygiene
  • Wassersuche und -reinigung
  • pflanzliche und tierische Notnahrung
  • Nahrungszubereitung ohne Hilfsmittel
  • Selbstverteidigung
  • Team- bzw. "Einzelkämpfer"
  • Formationen
  • Marschieren
  • Taktische Grundlagen
  • Everyday Carry (EDC)
  • Umgang mit Karte, Kompass und GPS
  • Orientierung ohne Hilfsmittel
  • Messen und Schätzen im Gelände
  • Marsch- und Zeitplanung
  • Grob- und Feinorientierung
  • Nachtorientierungsmarsch
  • Überleben im Feld
  • Hinterhalt und Fallen
  • Untertauchen und Flucht
  • Erste-Hilfe
  • Verletztentransport
  • Reaktionsmuster in Notsituationen
  • Stressbewältigungsmethoden

 

Unser Training, bzw. Camp besteht aus folgenden Inhalten je nach Schwierigkeitsgrad!

  • Urban-Survival Grundlagen
  • Überleben in bewohntem Gebiet
  • Hinterhalt und Fallen
  • Untertauchen und Flucht
  • Run-Hide-Fight
  • Public Awareness
  • Selbstverteidigung
  • Observation
  • Mobilität
  • Informationsbeschaffung
  • Team- bzw. "Einzelkämpfer"
  • Prioritäten
  • Verhalten in Notsituationen
  • Szenariotraining
  • Ausrüstung und Equipment
  • Taktische Grundlagen
  • Everyday Carry (EDC)
  • Umgang mit Karte, Kompass und GPS
  • Orientierung ohne Hilfsmittel
  • Messen und Schätzen
  • Hinterhalt und Fallen
  • Untertauchen und Flucht
  • Reaktionsmuster in Notsituationen
  • Stressbewältigungsmethoden